Das Leben IST ein Ponnyhof!

Man muss halt nur gelegentlich Scheiße schippen…

Merkel und ihr Hofnarr – Die Affäre Böhmermann mal anders gesehen …

duerkeuropaJetzt haben wir den Skandal! Nachdem Jan Böhmermann den türkischen Präsidenten Erdogan öffentlich als Zickenficker bezeichnete, natürlich mit dem Hinweis darauf dass man das nicht tun dürfe, erfahren wir dass Satire eben doch nicht alles darf. Wir sehen die Demokratie in Gefahr weil Erdogan jetzt Strafanzeige stellen möchte, und Merkel dies zulässt, Warum auch nicht? Einen Hofnarren hat man ja schnell ersetzt. Aus der deutschen Gesetzgebung gestrichen wird dafür der Paragraph 103 StGB – Merkel zu Folge brauchen wir den in der Zukunft nicht mehr. Den Schutz fremder Staatsoberhäupter vor Beleidigung.

Klar, in der neuen Welt gibt es nur noch eine Regierung … aber satteln wir das Pferd mal vom Anfang auf. 😀

Weiterlesen

Anderen Unrecht tun?

dark-dorianDie ganzen Zweifel, ob man jemandem Unrecht tut oder nicht – eigentlich sinnlos. Die Menschen zeigen ob, und welchen Platz sie in deinem Leben einnehmen wollen. Der Rest ist Traum, Hoffnung und damit unnötige und meist auf Dauer schmerzvolle Makulatur …

Wer dich akzeptiert und zu dir steht, ist da, oder er zählt nicht.

Digitale Steinzeit adè! Endlich ein Tablett, aber …

tablett-nettes-gimick

Nett und praktisch, aber notwendig?

Seit wann gibt es eigentlich schon Smartphones? Oder Tabletts? Oha, ich glaube was diese Dinge angeht, war ich bislang eher ein digitaler Neandertaler. Einfach weil ich es als nicht so erstrebenswert erachte immer und überall erreichbar zu sein, jedoch merke ich langsam dass es eben auch ein paar Vorzüge hat. Gerade wenn man gesundheitlich nicht in der besten Verfassung ist. Und so ein Tablett ist leichter zu schleppen als ein Notebook!

Aber ein bisschen befremdlich erscheint mir die Sache dann doch noch …

Weiterlesen

GEZ Medien & kritische Themen – Kommentare unerwünscht?

gez-medien-zensur

Diskussionen unerwünscht? Ein paar Gedanken zur „Lügenpresse“ …

Natürlich. Man kann argumentieren dass es in einigen Themenbereichen schnell und unschön zur Sache geht. Dass da viele auftauchen die Hetzen, die Lügen, die Beleidigen – und zwar auf allerübelste Art. Streite ich nicht ab. Ist tatsächlich so, und gerade auch bei politischen Themen. Aber es fällt doch massiv auf dass Themen wie Bundeswehr, Schlachterei, und, und, und nicht kommentiert werden dürfen. Und dort ist mindestens eben so viel Konfliktpotential vorhanden!

Oder hat man schlicht Angst dass die Meinung vieler Kommentatoren eben nicht der des Geldgebers entspricht? Geldgeber? Das ist der Staat mit seinem Staatsvertrag, nicht der Bürger dem dieser Vertrag aufgezwungen wird! Der Bürger zahlt zwar die Zeche, hat aber keinen Einfluss auf die Sendungen, oder gar auf das, was in den Redaktionen behandelt, oder eben wie mit der Meinungsfreiheit innerhalb dieser Sender verfahren wird.

Weiterlesen

Andrea Nahles – SPD – Flüchtlinge als 1€ Jobber

ausverkauf-sozial-demokratie

Ausverkauf – Heute im Angebot: Billige Arbeitskräfte und ein Hauch von Demokratie!

Ja, so langsam kommt die Katze aus dem Sack. Asylpaket II sah vor dass Asylbewerber und „Flüchtlinge“ keinen Anspruch auf Mindestlohn haben sollten, und Andrea Nahles – Arbeitsministern der großen, sozialen SPD (Achtung, könnte Spuren von Ironie enthalten) – sieht die Flüchtlingskolonnen schon in günstigen 1€ Jobs.

Nein! Wer hätte es gedacht? Das ganze Gerede um die humanitären Hintergründe der Politik des Regierungsapparates Merkel scheint das Papier nicht wert zu sein, auf dem es teils gedruckt wurde. Aber sagt man was, ist man Nazi, Demokratiefeindlich, Pack oder was auch sonst immer …

Weiterlesen

Eigentlich ist’s doch Wahnsinn …

0006Ich bin ja gelegentlich so ein abgedrehter Freak – stelle mir gerne vor dass es intelligentes, außerirdisches Leben gibt, welches uns vielleicht sogar beobachtet. Vielleicht ja angelockt durch unsere Voyager-Missionen? Die wurden ja teilweise in der Hoffnung gestartet ein Signal von uns zu geben. Ein Zeugnis der Menschheit abzuliefern! Ja, manchmal male ich mir gerne aus wie sie in ihren Raumschiffen um unsere kleine, drollige Erde jetten und uns dabei zusehen wie wir …

Ja was eigentlich?

Weiterlesen

Deutschland: Perspektive, Chance … oder doch nicht?

wer-bin-ich

Wo man steht, merkt man wenn es taut …

Hatte gestern meine Mutter im Krankenhaus besucht – der geht’s gerade nicht so gut. Bekommt für 39 Jahre Vollzeit, einige Jahre Selbstständigkeit und die zwei Kinder die sie groß gezogen hatte – mich eingeschlossen, gerade einmal round about 600€. Ging bis vor Kurzem noch arbeiten, damit sie leben konnte – jetzt ist fraglich was die Zukunft ihr bringt. Ich würde sie gerne unterstützen, aber nach 14 Jahren Selbstständigkeit, drei Infarkten und ’ner vermasselten ByPass Op bin ich eher ein Krüppel als alles andere – und Dank des sozialen Netzes in Deutschland zudem noch unverschuldet in die Schuldenfalle geraten.

Perspektive? Pustekuchen!

Weiterlesen

Fachkräftemangel – Eine der großen Lüge?

arbeitskraft-menschlich-ueberfluessig

Maschinen erleichtern nicht nur die Arbeitskraft, sie machen sie überflüssig! Von der Lüge des Fachkräftemangels

Die Flüchtlingskrise wird derzeit als dass große Thema gehandelt, welches der AfD zum Aufschwung verhilft – aber ich glaube nicht dass es alleine der Zustrom von Zuwanderern ist, welcher dazu beiträgt. Ich denke viel mehr dass diese selbstgemachte Krise lediglich der berühmte Tropfen ist, welcher das Fass zum überlaufen gebracht hat.

Wir brauchen Zuwanderung, so wird es immer und immer wieder kommuniziert. Wir brauchen Zuwanderung um dem demografischen Wandel – also der Überalterung unserer Gesellschaft entgegen zu wirken und wir brauchen, wenn wir den Worten der Wirtschaftsexperten glauben, auch Zuwanderung weil es uns an ausgebildeten Fachkräften mangelt. Auch die Bereicherung unserer Kultur benötigt die Zuwanderung, weil es wird ja einfach bunt und schön damit – wird jedenfalls von jenen Leuten behauptet, die kaum die eigene Kultur kennen.

Weiterlesen

Das Wahlprogramm der AfD – wieso nur „Lügenpresse“?

12791125_1100598753303796_7620934487854579656_n

Ein Hinweis auf das Programm der AfD von deren Webseite …

Derzeit ist ein AfD Wahlprogramm im Umlauf, welches zeigen soll dass die AfD künftig Sozialleistungen stärker sanktionieren und beschneiden möchte, gegen den Umweltschutz handeln wird, Kinder in den Knast stecken will und noch weit Schlimmeres planen dürfte. Natürlich stoßen jene Parteien – welche bislang durch ihre asoziale Politik erst die AfD ermöglicht haben – ins gleiche Horn. Die AfD ist böse, und die Presse kann sich natürlich nicht vorstellen warum man sie mit dem Naziwort „Lügenpresse“ bezeichnet.

Ich kann mir das auch nur schwer vorstellen – auch wenn die AfD ihr Parteiprogramm erst am 01.Mai 2016 entscheiden wird, und dieses angebliche Naziwort zur Zeit auch von der Linken genutzt wurde, als die gleiche Presse damals berichtete dass es sich bei der Linkspartei um eine Nachfolge der SED handeln würde.

Weiterlesen