Das Leben IST ein Ponyhof!

Man muss nur hin und wieder Scheiße schippen…

Statistik

Besucher Online: 1
Besucher Heute: 4
Besucher Gesamt: 4.970

Morbidium I

morbide_fotografie_03Vieles in unserer Welt wird in engen Grenzen gesehen – die Sicht der Dinge ist oftmals schwarz-weiss, aber ein Bild erhält erst durch die Schattierungen seine Tiefe. Erst die Abstufungen zwischen Schwarz und Weiss, die Grautöne, machen es zu etwas Lebendigem das eine Botschaft vermittelt. Ebenso ist es mit dem Denken. Kein Mensch ist absolut auf nur einer Seite, vielmehr sind es erlebte Dinge, wiederfahrene Begebenheiten und persönliche Erlebnisse welche die Meinung und den Standpunkt eines Menschen formen…

Aber so tief müssen wir gar nicht gehen. Hier geht es nur um Fotos – um schwarz-weiss Ansichten von, auf den ersten Blick, morbiden Orten die aber – sofern man sich die Mühe macht und hinsieht, sehr viel Leben ent-, und erhalten! Weiterlesen

Macht, Geld, Anerkennung – Wünsch dir was, aber mit Bedacht!

023Bilder wecken Wünsche, oder lassen Wünsche uns die Bilder sehen, welche wir damit implementieren? Ich habe offen gestanden keine Ahnung. Ich weiß nur dass ich mir oft Dinge wünschte, von welchen ich dachte sie seien wichtig im Leben: Geld, Macht, die Aufmerksamkeit und Anerkennung Anderer … aber was soll ich sagen? Manchmal sind die Dinge nur solange Wünsche, solange man nicht sieht was sie mit sich bringen.

Weiterlesen

Leben gleich Wachstum!

tomatenKennen Sie das? Sie wachen nachts auf, und Hunger treibt Sie durch die Wohnung. Schlafen, ohne vorher eine Kleinigkeit zu naschen? Undenkbar! Also schleichen Sie gleich einem hungrigem Wolf durch die Wohnung, auf der Jagd nach Beute. Da es heute eher unwahrscheinlich ist auf diesen nächtlichen Streifzügen etwas Anderem zu begegnen, als einer Tiefkühlpizza, oder diversem Naschwerks, haben Sie die Wahl: Was Süßes, oder was Gesundes?

Weiterlesen

Die Frage eines Engels…

_herzenssache_Warum geht so vieles schief, und scheint so dunkel zu sein? Fragen die ich selber kenne, und die mich seit Langem beschäftigen. Ich habe leider keine Antworten, die garantiert richtig sind – aber einige die für mich stimmen. Vielleicht inspirieren sie Sie ja dazu eine andere Betrachtungsweise anzunehmen, und die scheinbar schlechten Dinge, aus einer anderen Perspektive zu betrachten? Stellen Sie sich vor, Sie sind im Himmel und belauschen dort ein kleines Gespräch…

Weiterlesen

Tick … Tack … Uhrwerk Leben

Tick Tack – die Zeit verrinnt
Tick Tack – Mann wird Kind
Tick Tack – Asche zu Staub
und von den Bäumen fällt Laub

Tick Tack – des Lebens Lauf
Tick Tack – ihn hält keiner auf
Tick Tack – willkommen zur Fahrt
minder Lustig doch auch hart

Tick Tack – so gehen die Stunden
Tick Tack – Zeiger drehen Runden
Tick Tack – der Kreis aus Leiden
auch du kannst ihn nicht meiden

Tick Tack – So Stund um Stund
Tick Tack – Kreisgefangen, immer Rund
Tick Tack – das Echo im Dunkeln
Hörst du nicht die Geister munkeln?

Tick Tack – der Kreis wird Enger
Tick Tack – es naht ein dunkler Fänger
Tick – er hat die Sense dir geschliffen
das Tack, das hat er sich gegriffen